Telefon
Kontakt
Online-Termin

Nachfolge / Übernahme

Finanzierung von Unternehmensnachfolgen

Aufhören, wenn es am Schönsten ist: Was für fröhliche Feste gilt, könnte doch auch für ein erfolgreiches Arbeitsleben als Unternehmer gelten. Die Realität hingegen sieht anders aus.

Die meisten Unternehmer machen sich viel zu spät Gedanken über den Ausstieg. Fragen zu der Nachfolge werden verdrängt. Bis es nicht mehr anders geht. Dann macht sich Katerstimmung breit, weil der Richtige nicht in Sicht ist. Die MBG engagiert sich für die Fortführung wirtschaftlich gesunder Unternehmen in Schleswig-Holstein.

Gerade wenn bisherige Angestellte oder Manager planen, die Nachfolge eines Unternehmens anzutreten, fehlt es oft an ausreichend Eigenkapital.
Als traditionell starker Partner insbesondere für den schleswig-holsteinischen Mittelstand bietet die MBG deshalb die Möglichkeit einer Eigenkapitalergänzung und/oder einer Risikopartnerschaft mit den Banken und Sparkassen.

Gemeinsam erfolgreiche Nachfolgekonzepte umsetzen mit Beteiligungskapital der MBG.

Beteiligungsfonds Mittelstand SH (BM SH)

Zielgruppe

Unternehmen mit Sitz und/oder Betriebsstätte in Schleswig-Holstein

Beteiligungshöhe

Stille Beteiligung
50.000 € bis 1,5 Mio. €

Offene Beteiligung:
max. 200.000 € als Minderheitsbeteiligung, bis zu 24,9 % des Kapitals

Maßnahmen im Zuge von

  • Investitionen
  • Betriebsmittel
  • Nachfolgeregelungen
  • Anteils- / Unternehmenskäufe
  • Existenzgründungen
Mittelstandsfonds Schleswig-Holstein

Zielgruppe

  • Etablierte mittelständische Unternehmen mit Sitz in Schleswig-Holstein
  • In Schleswig-Holstein investierende Unternehmen mit i.d.R. einer mindestens 5 jährigen Historie und einem Jahresumsatz zwischen 10 Mio. € und 100 Mio. €


Beteiligungshöhe

Stille Beteiligung
750.000 € bis zu 2 Mio. €

Maßnahmen im Zuge von

  • Investitionen
  • Umsatzwachstum
  • Eigenkapitalstärkung
  • Management-Buy-Out/ Management-Buy-In
MBG-Fonds

Zielgruppe

Kleine & mittlere Unternehmen in Schleswig-Holstein

Beteiligungshöhe

Stille Beteiligung
1 Mio. € 
*in begründeten Ausnahmefällen bis zu 2,5 Mio. €

Maßnahmen:

  • Kooperationen
  • lnnovationsprojekte (inkl. Entwicklung, Kommerzialisierung neuer Produkte)
  • Umstellung bei Strukturwandel
  • Errichtung, Erweiterung, grundlegende Rationalisierung/ Umstellung von Betrieben
  • Existenzgründungen
  • Unternehmensnachfolge
Unternehmensübernahme PLUS

Zielgruppe

  • Mittelständische Unternehmen gem. der geltenden KMU-Definition mit Sitz/Betriebsstätte in Schleswig-Holstein


Beteiligungshöhe

Stille Beteiligung
bis zu 3 Mio. €

Maßnahmen:

Deckung von höheren Eigenkapitalbedarfen bei:

  • Unternehmensnachfolgen
  • Unternehmensübergänge in Schleswig-Holstein
  • schleswig-holsteinische Unternehmen, die aktiv Übernahmen außerhalb von Schleswig-Holstein anstreben
Mikromezzaninfonds Deutschland

Zielgruppe

  • Kleine und junge Unternehmen
  • Existenzgründer
    *Besonders sind Unternehmen angesprochen, die ausbilden, die aus der Arbeitslosigkeit gegründet oder die von Frauen oder Menschen mit Migrationshintergrund geführt werden. Auch gewerblich orientierte Sozialunternehmen und umweltorientierte Unternehmen können den Fonds nutzen.


Beteiligungshöhe

Stille Beteiligung
max. 50.000 €

Maßnahmen

Investitionen u. Betriebsmittel

Unternehmensübernahmen begleiten.

Die Übernahme eines Unternehmens ist Herzensangelegenheit. Umso beruhigender einen erfahrenen Eigenkapitalgeber an seiner Seite zu wissen.

Zurück
Weiter
Zurück
Weiter