Direkt zum Inhalt springen

VC Fonds Schleswig-Holstein

Die MBG Schleswig-Holstein hat mit dem VC-Fonds (Venture-Capital – zu dt. „Wagniskapital“) einen neuen und für den Mittelstand in Schleswig-Holstein interessanten Fonds aufgelegt. Dieser neue Fonds übernimmt Gesellschaftsanteile in Form einer offenen Beteiligung und richtet sich an etablierte Unternehmen sowie Interessierte, die beispielsweise die Übernahme oder Nachfolge eines Unternehmens planen.

Der Unternehmer bleibt dabei „Herr im Hause“, da die Minderheitsbeteiligung der MBG bis maximal 24,9 % erfolgen wird. Daneben steht die MBG dem Unternehmer nicht nur als solvente Mitgesellschafterin mit Kapital, sondern auch mit ihrem Know-how und ihrem breiten Netzwerk zur Seite.

Der neue Fonds hat zunächst ein Volumen von 3 Mio. Euro. Die einzelnen Beteiligungen können bis zu 500.000 Euro betragen. Die offenen Beteiligungen können auch mit weiteren stillen Beteiligungen der MBG und der Schwestergesellschaft, dem Mittelstandsfonds Schleswig-Holstein (MSH), bis zu einem Volumen von 3,5 Mio. Euro kombiniert werden.

Außer an etablierte Unternehmen richtet sich das Angebot auch an potentielle Nachfolger, die ein bestehendes Unternehmen übernehmen wollen und sich einen starken Partner an ihrer Seite wünschen.

Ihr(e) Ansprechpartner

Holger Zervas

Holger Zervas

Geschäftsführung

0431 / 66701 3586

Mail senden

Andreas Röpken

Andreas Röpken

Prokurist

0431 / 66701 3582

Mail senden

Arne Kattemeyer

Arne Kattemeyer

Kundenbetreuer / Handlungs-
bevollmächtigter

Geschäftsführer des
Mittelstandsfonds Schleswig-Holstein

0431 / 66701 3591

Mail senden

Georg Banner

Georg Banner

Kundenbetreuer

Handlungs-
bevollmächtigter

0431 / 66701 3593

Mail senden