Direkt zum Inhalt springen

Unternehmensübernahme PLUS

In Schleswig-Holstein stehen in den nächsten Jahren zahlreiche Nachfolgeregelungen an.
Laut IHK Schleswig-Holstein müssen allein in den kommenden fünf Jahren über 12.800 IHK Mitgliedsunternehmen einen geeigneten Unternehmensnachfolger oder -übernehmer finden.

Schon heute ist festzustellen, dass die Anzahl der Unternehmensübergänge steigt, dabei werden zudem größere schleswig-holsteinische Unternehmen verstärkt aus anderen Regionen aufgekauft.

Grundsätzlich können im neuen Programm einzelne Beteiligungen von bis zu 3 Mio. EUR eingegangen werden.Zusammen mit den bestehenden Beteiligungsprogrammen der MBG, dem MSH und der IB.SH (EFRE-Fonds) sind somit insgesamt 6 Mio. EUR Beteiligungsfinanzierung möglich.

Ihr(e) Ansprechpartner

Andreas Röpken

Andreas Röpken

Prokurist

0431 / 66701 3582

Mail senden