Direkt zum Inhalt springen

HTI-GESAB Hoch-Temperatur Industrieanlagen GmbH

"Sumatra, Malaysia, China, Brasilien ... ich bin oft unterwegs. Auf Langstreckenflügen, ohne Internet oder Telefon, habe ich viel Zeit. Und dann kommt mir 10.000 Meter über der Erde so manche neue Vision. Privat habe ich gern festen Boden unter den Füßen und genieße mein Zuhause. Im Garten robbe ich beim Unkraut jäten schon mal auf allen Vieren - und plötzlich habe ich eine Eingebung! Gute Ideen entwickle ich aber auch, weil die stetig wechselnden Kundenanforderungen für den Bedarf an wärmetechnischen Anlagen der Land- und Schiffbauindustrie mich fordern. Denn jeder Kunde benötigt eine maßgeschneiderte Anlage. Bei uns gibt es nichts von der Stange."

Seit der Gründung der HTI-GESAB Hoch-Temperatur Industrieanlagen GmbH im Jahr 1967 im Norden von Hamburg (Ellerau) liegt der Fokus auf der Bereitstellung von Wärmeenergie für unterschiedliche industrielle Anwendungen.
Die Produktpalette umfasst dabei neben Schiffs- und Landheizsystemen auch THT Dampfsysteme.
Gerade aufgrund steigender Bedeutung des verantwortungsvollen Umgangs mit Energieressourcen sind technische kundenspezifische Lösungen, bei denen vorhandene Wärmeenergie zurückgewonnen und in den thermischen Nutzungsprozess eingeführt wird, von essenzieller Bedeutung.

Olaf Bornholdt | Geschäftsführender Gesellschafter
www.hti-ellerau.de

 

Ihre Ansprechpartner

Brigitta Lubomierski

Brigitta Lubomierski

Kundenbetreuerin

0431 / 66701 3597

Mail senden