Direkt zum Inhalt springen

Jahresbericht 2020

Was war 2020 nur für ein Jahr!
Fast das gesamte Jahr war durch die Corona-Pandemie geprägt. Eine Situation, die die Gesellschaft, jeden Einzelnen, die Wirtschaft insgesamt und jedes Unternehmen berührt und betroffen hat.
Während wir diese Zeilen schreiben, ist die daraus entstandene Krise noch nicht überwunden. Alle Unternehmen waren und sind gefordert, sich dieser Herausforderung zu stellen und tun dies in vielfach beeindruckender Weise. Auch wenn hier nicht jede Schlacht gewonnen werden kann. Mit wirklich wuchtigen Hilfspaketen stehen die Bundes- und Landesregierungen den Unternehmen zur Seite.
Auch wir als MBG haben – vielfach gemeinsam mit unseren Partnern – sehr schnell und bundesweit als erste ein Sonderbeteiligungsprogramm für die Unternehmen aus der Taufe gehoben. Und kurz danach gemeinsam mit dem Land den Härtefallfonds Schleswig-Holstein für besonders stark durch die Pandemie in Mitleidenschaft gezogene Firmen.
Umso erfreulicher ist vor diesem Hintergrund, dass ungeachtet der schwierigen Rahmendaten das „normale“ Investitionsgeschehen weiterging: seien es Nachfolgen, Gründungen oder Expansion. Es ist gut und richtig, unverändert positiv nach vorne zu schauen.
Daher auch unser besonderer Dank an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die durch ihr Engagement der Garant für die erfolgreiche Arbeit der MBG waren und sind.
Wir alle hoffen auf ein baldiges Ende dieser Krise, ein gewichtiger Part wird die flächendeckende Impfung der Bevölkerung sein.

Lassen Sie uns gemeinsam die weitere Wegstrecke gehen, um möglichst bald auf eine bemerkenswerte aber gut überstandene Zeit zurückblicken zu können.

Hier geht es zum Geschäftsbericht 2020.